Was ist ein Newsreader & welche Newsreader gibt es?

25.07.2005

Was haben Sie bei der Auswahl eines Newsreader zu beachten & welche Newsreader sind "am Markt" verfügbar.

Was ist ein Newsreader?

Ein Newsreader ist ein Programm zum Betrachten von RSS-Feeds. Es ruft, je nach Wunsch des Benutzers ggf. regelmäßig, im Hintergrund eine hinterlegte Internetadresse auf. Hat z.B. die Redaktion von Umweltschutz-NEWS.de neue Artikel für Sie zusammengestellt, so lädt das Programm die Überschrift sowie den Einführungstext des neuen Artikels herunter und informiert Sie über die neue Nachricht.

Bei Interesse an der Information müssen Sie nun nur noch auf "Lesen/Read" klicken und schon gelangen Sie direkt zu der für Sie interessanten Nachricht!

Durch den Einsatz eines Newsreaders wird Ihnen also die Arbeit abgenommen, unsere Seiten auf Aktualisierungen zu überprüfen. Auch wird der Komfort dadurch erhöht, dass Sie die Überprüfung auf neue Artikel in bestimmten Rubriken beschränken lassen können. Dies erspart Ihnen die Suche nach den aktuellsten Artikeln und lässt Sie keinen Artikel mehr verpassen!

Welche Newsreader gibt es?

Auf dem deutschen Markt gibt es vor allem zwei bekannte Newsreader: FeedReader und FeedOwl. Die Redaktion von Umweltschutz-NEWS.de selbst benutzt die aktuellste Version von Feedreader und ist mit diesem Programm sehr zufrieden, was den Komfort und die Einstellungsmöglichkeiten betrifft.

FeedReader
So werden Beiträge von Umweltschutz-NEWS.de im Programm "FeedReader" dargestellt.
Link zur Internetseite des Programms "FeedReader":
Programm "FeedReader"
Link zur Internetseite des Programms "FeedOwl":
Programm "FeedOwl"

© Umweltschutz-NEWS.de - Eine Seite des UmweltschutzWeb.de-Netzwerks

startseite